GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 16.06.2006, 22:10
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ge.micha
Kalte Luft ist schwerer und fällt nach unten......gerade dann habe ich ZUG, wenn ich im Fussraum etwas kalte Luft Schichte fällt die von oben nicht mehr so herab weniger ZUG.
Die Luftbewegung durch Temperaturunterschied wird auf dem guten Meter Höhendifferenz sicher nicht als Zug wahrgenommen. Eher wohl zusätzlicher Luftstrom der von unten nach hinten an den Vordersitzen vorbei muss.

Ich stell auch gern mal die Kaltluft in den Fussraum -trotz Klimaautomatik - passiert mir allerdings auch bei anderen Marken.

Die aktuelle Klimaanlagen regeln halt noch nicht richtig die Luftverteilung, sondern steuern sie nur ein bisschen. Abhilfe naht, die physiologisch geregelte Klimaanlage ist in Arbeit.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 16.06.2006, 22:16
Benutzerbild von asz_pete
asz_pete asz_pete ist offline
Pietro Gasolio
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 1.990
asz_pete eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Ge.micha
Kalte Luft ist schwerer und fällt nach unten......gerade dann habe ich ZUG, wenn ich im Fussraum etwas kalte Luft Schichte fällt die von oben nicht mehr so herab weniger ZUG.
Hm. Du hattest noch nie einen weiblichen, sockenlosen, sandalentragenden Begleiter? Die fluchen da nämlich ganz schön!

[WUNSCH]Aber es wär' schon nicht schlecht, da ggf. über die Diagnose noch was nachjustieren zu können...[/WUNSCH]
__________________

ETIKETTEN LÜGEN WIE GEDRUCKT!
http://www.abgespeist.de
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 16.06.2006, 22:17
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
also ist "Besserung" in Sicht!!!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 17.06.2006, 20:45
Ge.micha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von asz_pete
Hm. Du hattest noch nie einen weiblichen, sockenlosen, sandalentragenden Begleiter? Die fluchen da nämlich ganz schön!
Im hab es in meinem Einstiegsthread beschrieben (http://forum.gute-fahrt.de/showthrea...978#post210978).....meine Frau hat das an der Renaultanlage immer etwas bemängelt.
Auf längeren Touren hat sie deshalb Socken angezogen wobei das kälteempfinden zwischen Frau und Mann eh Unterschiedlich ist....oft trägt sie auch eine Jacke weil ich es lieber etwas Kühler habe SOMMER wie WINTER.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 20.06.2006, 13:59
Ge.micha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Frage:
Wenn ich die Luftzufuhr selbst ändere, also auf Scheibenentfrostung und Fussraum als Beispiel schalte, bleibt die automatische Temperaturreglung erhalten?

Schaltet dann die Umluft noch selbsttätig ein um ein schnelleres abkühlen zu ermöglichen?

Schaltet ECON nur den Klimakompressor ab, die Lüftungs- und Klimareglung bleibt aber erhalten?

Bedeutet Automatik nur das die Lüfterklappen, also wo die Luft austritt geregelt wird?
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 20.06.2006, 14:08
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

ja
nein
ja
nein, Gebläsestufe wird auch mitgeregelt. Bei den neuen Modellen eben auch noch die Leistung des Klimakompressors.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 20.06.2006, 14:14
Ge.micha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ge.micha
Frage:
Wenn ich die Luftzufuhr selbst ändere, also auf Scheibenentfrostung und Fussraum als Beispiel schalte, bleibt die automatische Temperaturreglung erhalten?
Ich zitiere mich mal selber

@Rolling Thunder

Bedeutet wenn ich so fahre wie oben gefragt muss ich auch die Gebläsestufe selber wählen
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 20.06.2006, 14:20
Thorsten830
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ge.micha
Bedeutet wenn ich so fahre wie oben gefragt muss ich auch die Gebläsestufe selber wählen
Ja. Ich schalte meistens die Luftzufuhr nach unten, weil mir sonst im Auto-Betrieb die ganze kalte Luft von der Scheibe direkt ins Gesicht geblasen wird. Bevor man sich deswegen ne Erkältung holt...
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 20.06.2006, 18:44
Ge.micha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es scheint (ist) so das er das Gebläse trotzdem selber reguliert.
Ich glaube er hat sogar auf Umluft geschaltet, habe das ganze auf dem Heimweg ausprobiert, ersteres macht er auf jeden fall.

Ob es nun besser ist aus allen Lochern Luft strömen zu lassen weis ich noch nicht ganz genau....schlechter war es auf jedenfall nicht,nur die Luft zu den Füssen hab ich wieder abgeschaltet das war mir selbst durch die Hose zu kühl.

Werde das ganze mal ordentlich durch probieren, hab ja bald 2 Wochen Zeit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:16 Uhr.