GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2006, 17:35
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard CLIMAtronic im Polo 9N

Hallo zusammen,

könnte mir jemand die Funktion "Auto" bei der Klimatronic etwas näher beschreiben. Ich weiß wohl, dass das Teil versucht die Temperatur konstant zu halten und dazu mehrere Größen in den Regelprozess einfließen lässt.

Was mir bei meiner komisch vorkommt: Wenn ich (so wie gestern) allein im Auto unterwegs bin, nur mäßig Regen an den Scheiben, fangen im Automatikmodus die Seitenscheiben vorn, sowie die Windschutzscheibe an zu beschlagen. Das hatte ich bisher bei noch keinem Auto (außer Peugeot, da beschlug die Scheibe im Sommer dann von außen). Ich dachte eigentlich, dass Beschlagbildung durch die Regelung der Luftfuchtigkeit im Auto-Modus - zumindest bei "normalen" Bedingungen - ausgeschlossen werden soll.

Wenn vier Leute im Auto sitzen und es draußen ordentlich geiert ist mir schon klar, dass ich die Scheibenfrei Funktion nutzen muss.

THX und Greetz
Nils
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2006, 17:43
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Macx
Hallo zusammen,

könnte mir jemand die Funktion "Auto" bei der Klimatronic etwas näher beschreiben. Ich weiß wohl, dass das Teil versucht die Temperatur konstant zu halten und dazu mehrere Größen in den Regelprozess einfließen lässt.

Was mir bei meiner komisch vorkommt: Wenn ich (so wie gestern) allein im Auto unterwegs bin, nur mäßig Regen an den Scheiben, fangen im Automatikmodus die Seitenscheiben vorn, sowie die Windschutzscheibe an zu beschlagen. Das hatte ich bisher bei noch keinem Auto (außer Peugeot, da beschlug die Scheibe im Sommer dann von außen). Ich dachte eigentlich, dass Beschlagbildung durch die Regelung der Luftfuchtigkeit im Auto-Modus - zumindest bei "normalen" Bedingungen - ausgeschlossen werden soll.

Wenn vier Leute im Auto sitzen und es draußen ordentlich geiert ist mir schon klar, dass ich die Scheibenfrei Funktion nutzen muss.

THX und Greetz
Nils
Hallo,
bei den derzeitigen Temperaturen dürfte wohl die Kältemaschine abgeschaltet haben, so daß die "Entfeuchtungsfunktion" durch sie nicht gegeben ist!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2006, 22:21
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Korrekt Günni!
Ältere Anlagen werden meist bei +5°C abgeschaltet, die aktuellen gehen dicht eran 0° ran, werden aber auch abgeschaltet, damit das Kondenswasser nicht die Anlage von aussen vereist und beschädigt.
Wenn die aussen Temperatur über dem Wert liegt ggf mal die Umlufttaste betätigen.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2006, 12:36
Thorsten830
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Da hilft nur eins: Regelmäßig die Scheiben putzen, dann beschlagen die auch nicht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:42 Uhr.