GUTE FAHRT Forum > Technik > Klima & Heizung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2006, 21:37
Benutzerbild von Phaeton74
Phaeton74 Phaeton74 ist offline
immer noch zufrieden
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: König Reich :-)
Beiträge: 1.953
Unglücklich Geruch wie im Keller

Hallo,
vielleicht kann mir von euch einer helfen. Ein Kollege von mir hat den gleichen Polo wie ich, Polo 9N TDI 74 KW Erstzulassung 09/2002 Modeljahr 2003. Sein Problem ist das die Klimaanlage "Klimatronic" bei einschalten kurz stinkt und dann ist wieder alles ok. Ich habe das auch schon mal bei einem Audi A4 gehört. Weiss hier vielleicht einer wo das her kommt, oder vielleicht wo der Pollenfilter sitzt? Denn ich habe mal gedacht denn zutauschen und mal die Kiste zureinigen.
Ich danke euch schon mal für eure vielen Antworten.
Gruß Ray
__________________
Gruß Ray
Ab 07.07.2010 14Uhr eine Göttin das volle Programm
Seit dem 28.05.2009 leider mit Unfall
Seit dem 06.09.2006 einen Jetta TDI Sportline 103 kW DSG als Vollausstattung.
Vorgänger VW Polo TDI Highline 74kW ebenfalls Vollausstattung.
Für meinen Sponsor Fahrer ich Passi .
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2006, 21:54
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
falls man die Klima nicht ca. 10 Minuten vor Fahrtende abschaltet, ist das Kühlregister naß und fänngt dann kalt an zu "muffeln"!
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2006, 21:58
Benutzerbild von Phaeton74
Phaeton74 Phaeton74 ist offline
immer noch zufrieden
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: König Reich :-)
Beiträge: 1.953
Beitrag

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
falls man die Klima nicht ca. 10 Minuten vor Fahrtende abschaltet, ist das Kühlregister naß und fänngt dann kalt an zu "muffeln"!
MfG
Günther
Hallo Günther,
das wird es sein, aber welche abhilfe gibt es?
Gruß Ray
__________________
Gruß Ray
Ab 07.07.2010 14Uhr eine Göttin das volle Programm
Seit dem 28.05.2009 leider mit Unfall
Seit dem 06.09.2006 einen Jetta TDI Sportline 103 kW DSG als Vollausstattung.
Vorgänger VW Polo TDI Highline 74kW ebenfalls Vollausstattung.
Für meinen Sponsor Fahrer ich Passi .
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2006, 22:05
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Zitat:
Zitat von Phaeton74
Hallo Günther,
das wird es sein, aber welche abhilfe gibt es?
Gruß Ray
Hallo,
halt die Klima vor Fahrtende rechtzeitig auf "ECO" schalten; damit trocknet das Külregister vor Fahrtende ab.
MfG
Günther
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2006, 22:38
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Ansonsten mal eine Klimaanlagenreinigung durchführen und danach Günthers Tip beherzigen. Der Pollenfilder sitzt im Innenraum hinter dem Handschuhfach. Bißchen krumm machen, dann siehst du da so eine kleine Luke, die man leicht ausbauen kann und da lungert das gute Stück rum.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.07.2006, 22:48
Benutzerbild von Phaeton74
Phaeton74 Phaeton74 ist offline
immer noch zufrieden
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: König Reich :-)
Beiträge: 1.953
Beitrag

Zitat:
Zitat von gwg
Hallo,
halt die Klima vor Fahrtende rechtzeitig auf "ECO" schalten; damit trocknet das Külregister vor Fahrtende ab.
MfG
Günther
Also würde man das so trocken bekommen? Wo sitzt denn das Kühlregister, und wie sieht es da mit ausbauen und reinigen aus?
Gruß Ray
__________________
Gruß Ray
Ab 07.07.2010 14Uhr eine Göttin das volle Programm
Seit dem 28.05.2009 leider mit Unfall
Seit dem 06.09.2006 einen Jetta TDI Sportline 103 kW DSG als Vollausstattung.
Vorgänger VW Polo TDI Highline 74kW ebenfalls Vollausstattung.
Für meinen Sponsor Fahrer ich Passi .
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.07.2006, 08:34
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Phaeton74
Also würde man das so trocken bekommen? Wo sitzt denn das Kühlregister, und wie sieht es da mit ausbauen und reinigen aus?
Gruß Ray
Das Teil wird nicht ausgebaut sondern mit 'nem Spray bearbeitet (desinfiziert). Entweder aus ner Sprühdose (die haben nen kleinen Schlauch dran) oder mittels größerem Gerät. Wenn du es in der Werkstatt machen lässt, vorher Preise vergleichen, das ganze schwankt gerne recht deutlich im Preis.

Geändert von Niemals Servo (08.07.2006 um 08:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.07.2006, 09:43
Benutzerbild von tehr
tehr tehr ist offline
Skoda Octavia, 103 kW PD
 
Registriert seit: 08.10.2002
Beiträge: 1.006
Standard

Früher hatte ich auch öfter Probleme mit störendem Geruch aus der Klimaanlage. Laut Auskunft des kann das leicht passieren, wenn man die Klimaanlage häufig ein- und ausschaltet. Das habe ich aus Geizgründen früher oft gemacht.

Seit dem Tipp vom schalte ich die Klimaanlage nur noch selten. Jetzt im Sommer läuft sie ständig, auch wenn es mal kälter ist und ich sie eigentlich nicht brauchen würde.

Durch den ständigen Betrieb wird sichergestellt, dass der Verdampfer ständig gespült wird, so dass sich nicht so leicht geruchsbildendes Material dort absetzen kann.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.07.2006, 10:07
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Unser Cayenne hat demletzt auch fies gestunken, nach Fahrzeugstart.
Einfach mal die Anlage desinfizieren lassen, jetzt ist keine Geruchsbelästigung mehr zu vermelden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.07.2006, 14:08
ampfer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Grizzler
Unser Cayenne hat demletzt auch fies gestunken, nach Fahrzeugstart.
Einfach mal die Anlage desinfizieren lassen, jetzt ist keine Geruchsbelästigung mehr zu vermelden.
Die Desinfektion hat bei mir leider nur 1 Jahr vorgehalten, jetzt haben wir wieder den alten Zustand .
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08.07.2006, 14:14
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von ampfer
Die Desinfektion hat bei mir leider nur 1 Jahr vorgehalten, jetzt haben wir wieder den alten Zustand .
Kann ich mir gut vorstellen, bei uns gab es dieses Jahr so üblen Pollenflug, laut Porsche Werkstatt war alles komplett dicht.

Was kostet so eine Desinfektion eigentlich?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.07.2006, 14:36
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard

Zitat:
Zitat von Grizzler
Was kostet so eine Desinfektion eigentlich?

Ich habe im Frühjahr 49 Euro dafür bezahlt. Bin mal gespannt, wie lange das hält. Alle zwei Jahre wird das bei häufigem gebrauch der klimaanlage wohl oder übel nötig sein - außerdem ungefähr alle vier Jahre der Klimacheck (also Technik meine ich ) - ein kühler Kopf kostet eben *g*
Unser Golf war jetzt auch zur Überprüfung von Kühlflüssigkeit (der Klima) etc - und siehe da, es fehlte ne ganze Ecke Kühlmittel. Besser ist das, ein defekter Kompressor ist teurer.
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.07.2006, 14:42
Benutzerbild von tehr
tehr tehr ist offline
Skoda Octavia, 103 kW PD
 
Registriert seit: 08.10.2002
Beiträge: 1.006
Standard

Zitat:
Zitat von jch
außerdem ungefähr alle vier Jahre der Klimacheck (also Technik meine ich ) - ein kühler Kopf kostet eben
So lange die Klimaanlage noch vernünftig kühlt, gibt es eigentlich keinen Grund, den empfindlichen Kühlmittelkreis zu öffnen. Meine Klimaanlage kühl jtzt seit fast sieben Jahren ohne Wartung einwandfrei.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.07.2006, 18:15
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von jch
Ich habe im Frühjahr 49 Euro dafür bezahlt. Bin mal gespannt, wie lange das hält.
MAchen wir uns mal nichts vor, wirklich lange halten die Desinfektionsmittel nie, man sollte auch das Verhalten einstellen welches zum Mief geführt hat.
Und ehrlich gesagt weiß ich nicht ob man ein Desinfektionmittel, welches langfristig alles platt machen würde was an Umwelteinflüssen rein kommt, überhaupt in seiner Lüftung haben wollte.
Preise hab ich schon von 29 bis 79 Euro gesehen. Und auch einige Mondpreise, also vergleichen! (und nichts überflüssiges machen lassen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.07.2006, 18:20
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Niemals Servo
MAchen wir uns mal nichts vor, wirklich lange halten die Desinfektionsmittel nie, man sollte auch das Verhalten einstellen welches zum Mief geführt hat.
Das da wäre?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.