GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2006, 14:00
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard GRA im Polo 9N3 nachrüsten

Hallo zusammen,

ich habe mich nun doch geärgert, dass ich die GRA nicht gleich mitbestellt habe und möchte sie nachrüsten. Für allerlei Fahrzeuge bietet VW ja bestimmte Nachrüstsätze an, nur für den Polo nicht. Habe hier im Forum schonmal geschaut und da heißt es ja meißt es müsse nur noch eine Verbindung zu Steuergerät gezogen werden.

Ich war gerade beim und der meinte so einfach wäre das beim 9N3 nicht. Er hat zusammen mit seinem Meister den Stromlaufplan gesichtet und die beiden sind zu dem Ergebnis gekommen es müssen 4 Leitungen gezogen werden (noch in eine andere "Box" vorher rein, dann Sicherungen und Widerstände...

Wie gehts denn nu wirklich? Hat einer der Ings hier eine Idee oder kennt die Verkabelung??

THX schonmal!
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.06.2006, 18:12
Theresias
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Schaust mal hier...

http://www.polo9n.com/phpBB2/viewforum.php?f=6

Die Frage ist welchen Motor du hast, nicht alle Motorsteuergeräte unterstützen die Geschwindigkeitsregelanlage.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2006, 12:14
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard

Man liest und hört überall was anderes.
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.06.2006, 13:04
Theresias
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Macx
Man liest und hört überall was anderes.
Richtig, weil die wenigsten wirklich wissen was los ist.

Poste mal konkrete daten von deinem Fahrzeug, am besten Motorkennbuchstaben und Modelljahr, das sollte für's erste reichen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.06.2006, 14:21
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard

MKB - keine Ahnung.

1.4er 75PS
aus 04.06.
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.06.2006, 14:43
Theresias
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"Sollte" ein BKY sein, der sollte das jedoch unterstützen. Die problematischen Motoren waren immer die 1.4l Maschinen, welche nicht genug Leistung haben als das sie das problemlose funktionieren des Tempomaten Gewährleisten können. Das roblem ist insbesondere von den ersten 9N Modellen bekannt, spätere Modelle hatten dann soweit bekannt schon Steuergeräte mit passender Software. Das ganze lässt sich im Voraus recht gut testen, einfach die GRA im Motorsteuergerät aktivieren - wird die Aktivierung akzeptiert ist alles ok, wenn nicht hat man ein Problem. Da es den BKY ab Werk mit GRA gibt sollte dies hier also kein Problem sein.

Im Prinzip wird nur der GRA Hebel mit dem Bordnetzsteuergerät verkabelt und ein weiteres Kabel geht zum Motorsteuergerät - den entsprechenden Schaltplan dafür hat deine WS auch, da müssen sie nur mal rein schauen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.06.2006, 15:34
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard

Haben sie auch gemacht. Man wollte mir aber keine Garantie geben, dass es anschließend auch funzt. Und das hat mich dann doch skeptisch gemacht.
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.06.2006, 15:38
Theresias
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, Garantien geben die wenigsten wenn sie mit etwas keine Erfahrung haben. Mein Tipp wäre einfach mal der Weg zu einem anderen Händler, Branschweig hat ja auch mehr als einen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.06.2006, 15:51
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard

Ich war schon beim fähigsten denke ich. Der Rest ist relativ unkooperativ wenn es um solche Sondergeschichten geht.

Ihr habt ja ganz nett was gesammelt über OBD.
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.07.2006, 10:38
Benutzerbild von Macx
Macx Macx ist offline
Friendly User
 
Registriert seit: 15.01.2006
Ort: Braunschweig
Beiträge: 854
Standard

Meine Werkstatt wird jetzt den Einbau in der kommenden Woche vornehmen. Interessant finde ich, dass ich mir jeden Ärger ersparen kann - da is ja nicht gleich mitbestellt habe.

In der Nachrüstung ist das Ganze günstiger......
__________________
Grüße
Nils

Gesamtsituation:

Touran Highline (5T) 2.0TDI DSG - Reflexsilber


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:26 Uhr.