GUTE FAHRT Forum > Allgemeines > Rund um Volkswagen, Audi & Porsche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.10.2002, 14:11
Benutzerbild von u s
u s u s ist offline
Pampersbomber-Pilot
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 777
Standard R32 gefahren!

Ich hatte heute Gelegenheit den R32 Probe zu fahren - leider nur innerhalb der geschlossenen Ortschaft .
Um etwaigen Fragen vorzubeugen: Die Fahrt lief im privaten Rahmen und nicht über ein Autohaus.

Mein Eindruck:
Höllenantritt, schöner Sound, geniale Sitze, Top-Lenkrad, knüppelhart.
Kurz: Aus meiner Sicht ein schöner Sportwagen mit hohem Alltagsnutzwert.

us
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
----------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.10.2002, 14:54
Hoinzi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaube, ich möchte den gar nicht probefahren.

Danach will ich vermutlich nie wieder in meinen Diesel zurück.

Deswegen setze ich mich der Versuchung gar nicht erst aus und bleibe beim Heizöl.

Grüße

Jan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.10.2002, 15:42
2.5er TDI
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Trotzdem nur ein Golf

Ja, sicherlich wird der R32 eine Menge Spass machen, aber als Sportwagen möchte ich ihn dann doch nicht bezeichnen!

Es ist und bleibt dann doch nur ein ganz normaler Golf....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.10.2002, 15:56
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Trotzdem nur ein Golf

Zitat:
Original geschrieben von 2.5er TDI
Ja, sicherlich wird der R32 eine Menge Spass machen, aber als Sportwagen möchte ich ihn dann doch nicht bezeichnen!

Es ist und bleibt dann doch nur ein ganz normaler Golf....
Das kann ich so nur unterschreiben. Kann gut verstehen das jemandem dass Auto gefällt, auch wenn ich etwas mehr Understatement präferiert hätte. Aber ein Sportwagen ist dann doch was anderes, da langen ein paar Anbauteile und ein kräftiger Motor nicht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.10.2002, 16:00
BlackMagic
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Toll.

Ich bin auch hinter einer Probefahrt mit dem R32 her und mein Verkäufer vertröstet mich immer nur: "Bald kriegen wir einen"!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.10.2002, 23:17
emotion
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Dazu kann ich nur sagen-

der R32 vom VW-Zentrum wurde bei einer Probefahrt arg in Mitleidenschaft gezogen-nämlich verunfallt.War wohl etwas übermütig,der gute "JUNGE". Dabei waren die Jungs vom Zentrum zu Recht stolz auf das Auto-sieht gut aus,klingt gut-nun ist es ein Unfallfahrzeug.Solche Autos gehören in kundige Hände.Und das man mit Sachverstand und Vernunft auch an so ein Auto gehen kann,beweisen die Beiträge hier. So soll es sein.
Tschau.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2002, 12:48
Michi75
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard R32

Kann nur sagen das es der hammer ist mit dem golf durch die stadt zu fahren !!!!jeder schaut her und denkt sich "man hassan geiler golf alter"
hab mir ein bestellt und hoffe mir geht der sound nicht auf die eier....
ist schon recht laut auf die dauer:
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.10.2002, 18:26
Der Neue
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na wenn ich wenigstens mal einen sehen würde, das würd mir für den Anfang schon reichen!!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.11.2002, 11:33
Berlin1.8T
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Bin den R32 auch 2 mal gefahren!!!!!

Hallo!

Ich bin den R32 auch 2 mal gefahren und kann nur sagen, ein super Motor.........
Ich fahre einen Golf 4 GTI 1.8T von Abt . Den habe ich jetzt 4 1/2 Jahre und muß sagen es gibt nichts besseres. Hätte nur gerne den Motor vom R32.
Die Sitze im R32 sind miserabel, das merkt man gleich beim ersten sitzen. Meine sind bedeutend besser (Recaro mit verlängerbarer Oberschenkelauflage), das sind Sportsitze.
Das Fahrwerk ist für Serie nicht schlecht ist aber bei hiohem tempo noch sehr weich an der Hinterachse.
Ich habe ein Gewindefahrwerk von H&R und das ist bedeutend besser.

Ich zumindest bestelle mir den Golf 5 mit dem Motor, soll ja 250 Ps haben, oder ich warte auf die Cabrioversion davon.

Bis dann
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.11.2002, 12:13
Tomir32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Was heißt bei euch Sportwagen? Schildert mir bitte eure definition eines Sportwagens, was eurer Meinung der R32 ja nicht ist!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.11.2002, 12:22
Grizzler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Tomir32
Was heißt bei euch Sportwagen? Schildert mir bitte eure definition eines Sportwagens, was eurer Meinung der R32 ja nicht ist!
Eine exakte Definition habe ich nicht aber ein Auto das unverkennbar ein Golf 4 ist kann kein Sportwagen sein. Selbst wenn sie einen Achtzylinder aus dem RS6 rein bauen.

Sportwagen sind für mich: 911er, Lambos, Ferraris,...

Sportwagen sind für mich nicht: R32, S3, Calibra Turbos, all das Zeug was humane kleine Brüder hat und in ähnlicher Konfiguration von Hinz und Kunz gefahren wird. Also nicht einfach ein Serienmodell nehmen, einen starken Motor rein und ein paar Spoiler anpappen und denken man hat nen Sportwagen entwickelt. Sowas kann höchstens eine schnelle Limo oder einen schnellen Kompakten geben.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.11.2002, 14:40
Tomir32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sehe ich etwas anderst! Aber zum Glück gibt es verschiedene Meinungen!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.11.2002, 16:15
MatthiasSch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tach,
wie wärs denn einfach den R32, S3 etc. als sportlichen Wagen zu bezeichnen , dann hat man noch einen Unterschied zu reinen Sportwagen ala 911, CL etc..

MfG Matthias
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.11.2002, 17:50
Benutzerbild von Brechter
Brechter Brechter ist offline
einmal Kombi, immer Kombi
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 342
Standard

Außerdem hat doch VW auch nen richtig geilen Sportwagen zu bieten, hatte mal das Vergnügen vor einem W12 zu stehen, (und kein Aufpasser in der nähe ), leider war er abgeschlossen, aber die Lakierung ging von gelb über ornage nach rot und zurück, superflach, der Innenraum aufs nötigste beschränkt, echt ne geile Kiste.

Acuh ich finde ein Sprtwagen ist nen 911er, Ferrari, Corvette etc. aber kein aufgepumpter MassenWagen.

Brechter
__________________
- Diesel fliegen tief! -

Golf 4 Variant TDI-PD 85kw 6-Gang Black-Magic MAL NSW DLB KLiChrom Grünkeil MFA FZV aAHK ESP ABS Clima GRA (demnächst eFHv)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.11.2002, 20:07
TugrulV5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also bitte was heisst;
Zitat:
Es ist und bleibt dann doch nur ein ganz normaler Golf..
Das sagt jeder dritte Person aber es stimmt nicht? Was meint hier mit dem GOLF,welches Golf ist hier gemeint?
Ein Golf 1.4 75PS ist auch ein Golf aber fährt er gleich wie ein R32 der auch zufälligerweise Golf ist? Das Motor,Fahrgefühl,Kuplungspedal,Bremsen,Scahltung,S itze, InteriorEelemente alles ist anders. Nur die grundform der Karosserie ist Gleich...
Wenn man das ganze so betrachtet ein M3 ist auch nicht anders als ein 3er mit etwas stärkere Motor und bessere Fahrwerk und bremsen oder? Aber niemand sagt dazu etwas..

Leider wie ich hier sehe es gibt nur sehr wenige Forumteilnehmer die in ihrem Leben schon einmal einen Power Golf gefahren haben.Viele fährt hier mit einem traktor Motor und das sind meistens 130PS+Chip.Und können sich nicht einmal vorstellen,wie Gross die Fahrgefühl unterschied zwischen ein Golf mit traktor motor und 6 Zylinder 3.2 motor sein kann.Da ändert sich nicht nur die Fahrleistungen,sondern, Bremsen,Fahwerk,die Kuplungspedal,Schaltung,Sound,allgemeine Vibrationen von Karosserie usw...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:07 Uhr.