GUTE FAHRT Forum > Technik > Elektrik/Beleuchtung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2002, 22:12
Hendrix1000
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage GRA-Nachrüstung G4 - Was kosts und wo?

Hallo!

Nach tagelangen Registrierungsproblemen endlich drinn im neuen Forum!

Nun gut: Also war diese Woche beim freundlichen und habe nachgefragt ob man die GRA in meinem Golf 4 MJ 2001 - 85 KW PD freischalten kann.

Die haben mir zugesichert es wäre möglich.

Also, nun die Frage "Was kostet der Lenkstockhebel und der Kabelsatz"? (Oder brauch ich sonst noch was?)

und

"Wo krieg ich das her?" (außer bei Ebay und beim freundlichen)

Wäre echt super von euch wenn Ihr nachrüstungserfahrenen mir da weiterhelfen könntet.

mfg

Hendrix1000
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2002, 00:16
Hendrix1000
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Preise

Kann mir jemand zumindest die Preise von VW nennen?

Vielen Dank!

mfg

Hendrix1000
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2002, 09:57
TTom
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Hendrix1000,

mittels der Suchfunktion im alten Forum dürftest Du auf entsprechende Infos stoßen.

Viel Glück,

Tom
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.10.2002, 10:13
dbhh
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Na ja, stimmt nicht ganz ...

Zitat:
Original geschrieben von TTom
Hallo Hendrix1000,

mittels der Suchfunktion im alten Forum dürftest Du auf entsprechende Infos stoßen.

Viel Glück,

Tom
Denn wenn du nach GRA suchen lassen willst, bekommst du die Einschränkung "mindeslänge 4 Zeichen unterschritten". Es gibt halt immer Tücken ...

Gruß
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2002, 12:43
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Komplette Satz

Hi

Da ich scon ein paar Fahrzeuge nachgerüstet habe kann ich dir hier mal mit Gewähr die aktuellen Preise nennen:

1 Kompletten Bausatz mit Anleitung für Golf IV TDI:

1 Sehr verständlcihe Nachrüst-/Einbauanleitung
1 Lenkstock Tempomaten Hebel
1 Kabelsatz

zusammen für 67 Euro bei jedem freundlichen direkt zu bestellen.


Die best Nr. habe ich gerade nicht auf der Arbeit dabei aber in der Guten Fahrt Ausgabe 09/2002 oder 08/2002 auf Seite 65 ist es auch nochmals angegeben mit Kosten und den benötigten Nummern zum bestellen des Bausatzes.

mfg

Manne

Wenn nicht sobald ich Heute daheim bin setzte ich dir die Nummern hier mal kurz rein.

(muss doch auch "senior" werden *gg*)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2002, 18:19
VolkerV
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo
hat den zufällig jemand eine Einbauanleitung für den Gra in einen Golf 4 2,0? Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Mfg Volker
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2002, 17:41
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Einbauanleitung

Sende mir doch einfach eine Email dann kann ich dir die zusätzliche Schritte die man bei den Benzin Modellen (vorraussetzung E-gas) zur Nachrüstung durchführen muss.

mfg

Manne

Hier als zip Datei die Original Nachrüstanleitung von VW für alle Golf IV Boro usw Tdi und PD-TDI

mfg

Manne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.10.2002, 17:45
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Boah hat nicht geklappt

Scheinbar war die gezippte Datei doch zu groß aber dann machen wir es anderst herum.
Hier die "kleine" Zusatz Anleitung die nur für den Benziner angewendet werden muß

Manne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg benziner.jpg (83,1 KB, 156x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.10.2002, 17:47
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Hier noch was

Die Freischaltung muß dann folgendermassen in der Werkstatt mit dem Diagnosegerät durchgeführt werden:



Manne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg login.jpg (50,5 KB, 134x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2002, 17:50
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also sende mir einfach eine private Nachricht und ich sende dir dann die Original VW Tempomat Nachrüstanleitunf zurück da diese als PDF File von mir eingescannt wurde und 3,26MB hat un dsomit zugroß ist direkt Sie hier ablegen zu können


mfg

Manne
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 21.10.2002, 17:09
VolkerV
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dem TDI-Manne ein ganz großes Danke schön!!!!!!!!!!!!!1
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.10.2002, 17:27
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard DANKE für das Lob

Hallo

Danke für das Lob das habe ich doch gerne gemacht..."denn eine Hand wäscht doch bekanntlich die andere" und ich bin auch froh wenn mir jemand bei meinen Anfragen oder Problemchen die ab und an auftreten weiterhelfen kann....

Aber echt toll dass man auch ab und zu mal ein Lob für eine gegebene Auskunft/Hilfe hier bekommt

mfg

Manne

PS werde natürlich das PDF File auch weiterhin an alle die bei mir anfragen versenden(DSL Zugang wäre von Vorteil) die Datei ist 3,26MB groß.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.10.2002, 17:11
dbhh
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Re: Komplette Satz

Zitat:
Original geschrieben von TDI-Manfred
Hi

Da ich scon ein paar Fahrzeuge nachgerüstet habe kann ich dir hier mal mit Gewähr die aktuellen Preise nennen:

1 Kompletten Bausatz mit Anleitung für Golf IV TDI:

1 Sehr verständlcihe Nachrüst-/Einbauanleitung
1 Lenkstock Tempomaten Hebel
1 Kabelsatz

zusammen für 67 Euro bei jedem freundlichen direkt zu bestellen.
Hi Manne,

was kommen den üblicherweise für Lohnkosten dazu, beim Benziner, wo ja gem GF-Anleitung noch ein paar Brücken in der Elektrik gemacht werden müssen?

Danke und Gruß
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.10.2002, 19:58
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Werkstattkosten???

Hallo,

Da ich dies gemacht habe um nebenher ein paar Groschen zu verdienen kann ich dir natürlich hier keine Werkstatt Preise nennen was so die Mehrkosten beim Nachrüsten des Tempomaten sind...

Ich würde dir generell mal Vorschlagen falls du an einer Nachrüstung ernsthaft interessiert bist den kompletten satz zu bestellen (da ist die Anleitung mit dabei) und da erst mal soviel als möglich selbst umzubauen wenn nicht sogar komplett selbst die Nachrüstung durchzuziehen.
Ist echt nicht schwer und dann wird es auch billig!!!

Falls nicht würde ich mir mal ein Angebot von VW geben lassen die erchnen laut meiner Erfahrung mit 2-2,5Stunden Arbeitszeit für die Nachrüstung je nach VW / Audi Werkstatt, anhand Ihrer Stundensätze kannst die die Kosten selbst berechnen.

Würde soviel als möglich selbst machen, am besten alles und nur noch das Freischalten durch den VW/Audi Betrieb durchführen lassen.


Oder frage dochj einfach mit dem Plan dann eine "Freie Werkstatt" denn die bei VW sind auch nicht gerade die Leuchten!


mfg

manne


(Also wenn man dies schon ein paar mal gemacht hat oder ein VW Betrieb ist, ist es schon realisierbar innerhalb von 2Stunden die Nachrüstung durchzuziehen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.10.2002, 20:12
VolkerV
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe bei VW nachgefragt ,wie hoch die Kosten sind, und diese Herren konnten mir nicht sagen wie teuer dies wird! Sie müßten das Auto und den GRA sehen um zu KALKULIEREN. Also doch versuchen den GRA selbst einzubauen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:19 Uhr.