GUTE FAHRT Forum > Technik > Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.05.2003, 13:22
vetdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Stoßdämpfer: Monroe Reflex oder Koni rot?

Hallo, Leute!
Nach jetzt 130000 km sind bei meinem G4 Variant TDI die vorderen Stoßdämpfer fällig. Ich schwanke noch zwischen Monroe Reflex/Sensatrac und Koni rot (keine Sportdämpfer, keine Tieferlegung, ich hätte das Auto gern vorn etwas straffer, brauche aber die volle Bodenfreiheit), der Preisunterschied liegt bei ca. 200,- €.
Wie sind Eure Erfahrungen mit diesen Dämpfern und rechtfertigen die Konis den Mehrpreis?
Vielen Dank für die Antworten!
Gruß vetdi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.05.2003, 13:32
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Zu den aktuellen Produkten kann ich nichts sagen.

Ich hatte in meinem Golf III damals Monroe Sensatrac drin. Die Dämpfer waren nach 2 Jahren wieder kaputt während Koni damals eine unbegrenzte Gewährleistung gewährt hat.

Vom Fahren her waren die Sensatrac schon ok, da sie weich in Normallage des Fahrzeugs sind und beim einfedern härter werden.
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.05.2003, 13:52
vetdi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Nachtrag: Und was haltet Ihr von Bilstein-Gasdruckdämpfern?

i
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2003, 19:18
Thomas K.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

vergiss die Monroe, sind qualitativ nicht unbedingt die erste Wahl.

Koni rot würd ich nur kpl. nehmen, sprich alle vier, da sonst etwas unharmonisch. Übrigens Koni rot sind Sportdämpfer
rot= Sport Strasse
gelb= Rennsport

Nimm die Originalen von VW oder besser die Bilstein.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2003, 19:24
Hans
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hans
Hi,
ich kann zwar zu den Dämpfern an sich nichts sagen - aber wechseln würd ich nur alle vier - insb. wenn Du den Hersteller wechselst oder sportlichere als die Serie nimmst. Das passt doch sonst nicht mehr zusammen.

Ach ja - ich war immer mit den Fichtel & Sachs Gasdruckdämpfern ganz zufrieden.

Gruß Hans
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.05.2003, 19:26
FloriV5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bilstein - Koni oder eben die orig.
Wobei bei Dämpfern natürlich Bilstein schon super ist
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2003, 21:43
Jürgen Ebert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bilstein ist super, straff und trotzdem komfortabel und eine top Fertigungsqualität. Kaufe Bilstein B6.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.05.2003, 12:41
Benutzerbild von MK155
MK155 MK155 ist offline
Ignorant u. Dummschwätzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 3.000
Standard Koni !

Wenn nur die beiden zur Auswahl stehen, dann Koni rot. Die sind auch in Verbindung mit einer Tieferlegung um rund 35 mm excellent.
__________________
Gruss
MK

--------------------------------
Der Mensch, der den Berg versetzt, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen - chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.05.2003, 18:35
gtdaexl
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hans
Hans, zitierst Du dich jetzt schon selbst, oder wie?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.05.2003, 05:38
Benutzerbild von MK155
MK155 MK155 ist offline
Ignorant u. Dummschwätzer
 
Registriert seit: 03.10.2002
Beiträge: 3.000
Standard

Zitat:
Original geschrieben von gtdaexl
Hans, zitierst Du dich jetzt schon selbst, oder wie?
Sowas passiert schonmal, wenn der Mausfinger eine gar zu heftige Eigendynamik entwickelt
__________________
Gruss
MK

--------------------------------
Der Mensch, der den Berg versetzt, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen - chinesisches Sprichwort
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.