GUTE FAHRT Forum > Technik > Wagenpflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2004, 11:17
mamimu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Sitze reinigen

Hallo zusammen,

hab nen Audi C4 Avant Quattro und wollte im Innenraum mal die Spuren des Vorbesitzers entfernen, aber wie ich bis jetzt feststellen mußte ohne wirklichen Erfolg.

Sind Sportsitze mit Quattro Schriftzug und die sehen echt schlimm aus, überall Flecken und wer weiß was sonst noch, naja die Rückbank hab ich schonmal komplett abgezogen und dann ab in die Waschmaschine was schonmal ein bisschen geholfen hat aber noch nicht der Knaller ist.

Die vorderen Sitzte machen mir wirklich ärger, gibts da irgendein super HAI-Tec Mittel oder ein "altes Mittel von der Oma"

Wäre für eure Hilfe wirklich dankbar.

Bin auch schonmal auf der Suche nach einer Lederausstattung gewesen vor lauter verzweiflung.

Grüße aus der ferne

Mamimu
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.08.2004, 09:46
sax
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin moin!

Hast Du es schon mal mit Polsterreiniger versucht? Habe sone Spraydose von Metro. Einfach aufsprühen trocknen lassen - ausbürsten oder aussaugen feddich. Sieht aus wie neu...

Klick doch sonst mal bei Petzolds oder ruf da an - das sind Spezis und supernett...

Gruß

sax
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.2004, 09:53
mamimu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

Hallo,

ja mit Polsterreiniger hab ich´s schon versucht und auch so´n super Zeug von meiner Mama Oxy..... irgendwas aber alles nich dat beste.

Danke für den Tipp werd da mal anrufen und hören wat die sagen.......


Grüße

mamimu
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2004, 12:43
jimybob jimybob ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2003
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von mamimu
Hallo,

ja mit Polsterreiniger hab ich´s schon versucht und auch so´n super Zeug von meiner Mama Oxy..... irgendwas aber alles nich dat beste.

mamimu
wenn Polsterreiniger und Oxy.. nicht helfen, müssen das ja schon starke Verschmutzungen sein. Hab mit Polsterreiniger sogar Kirschsaft rausbekommen. Du weißt aber sicherlich nicht was das ist, sonst hätte ich Dr.Beckmann Reiniger empfohlen, damit bekommt man auch Teer und Klebstoff usw. raus. Für jede Verschutzung gibt es davon einen Reiniger.
__________________
Golf III Joker 1.8 55kw, Touran United 1.9 TDI
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2004, 13:16
mamimu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re:

HI,

Dr. Beckmann werde ich mal versuchen den hinten auf der Rückbank das ist Klebstoff und von den vorderen Sitzen mach ich nachher mal ein Bild, in der Hoffnung das man etwas erkennt stell ich die dann mal mit rein.

Hab schonmal gedacht ob die Sitze auch von der Sonne ausbleichen können?!?!?!

Also bis nachher mal.......
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.08.2004, 13:43
Avus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn es wirklich sooo schlimm aussieht, dann würde ich mir überlegen, ob sich die vielen teuren Reiniger überhaupt lohnen. Entweder du denkst doch über neue Sitzbezüge nach, oder du investiert gleich in eine Lederausstattung vom Sattler (wenn sich das lohnt!?). Hast du den Wagen vor dem Kauf nicht gesehen

Wenn dir die jetzigen Bezüge so gefallen, oder du alles unbedingt original haben willst, würde ich mal bei nem professionellem Autopflege/-instandsetzungs Betrieb vorbeifahren (freie Mittelständler, Sonax oder wenn nah ist Petzolds). Die schauen sich das an, sagen dir ob man das noch hinbekommt und können dir auch nen Preis nennen. Und nur keine Scheu, wenn du noch 3 Flaschen dies und 2 Dosen das kaufst, kommt es dich genau so teuer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.